Der See

Der Lago Maggiore Benvenuto al lago Maggiore,

so begrüßt man sie am Lago Maggiore.


Der Lago Maggiore ist faszinierend, die Besucher fühlen sich dort fast wie an das Mittelmeer versetzt. Im Sommer treibt es fast jeden an den See. Wer die Ruhe sucht, findet in den vielen Seitentälern zahlreiche Gebirgsbadestellen zum plantschen und entspannen.

Der Lago Maggiore ist das Becken des eiszeitlichen Tessingletschers, dessen Berge im Süden der Region stehen. Auf dem See besteht das ganze Jahr Schiffsverkehr, eine Autofähre verkehrt zwischen Intra und Laveno.
Der Wasserspiegel des Sees liegt auf 194 m ü.d.M. und hat eine Fläche von 212 km² sowie eine Länge von 65 km. Die Breite liegt zwischen 2 km- bis 4,5 km. Der See ist an der tiefsten Stelle 274 m tief.
Inseln
Bei Brissago auf der Schweizer Seite befinden sich die zwei Isole di Brissago, welche einen botanischen Garten beherbergen. In Italien, nördlich von Cannero Riviera liegen zwei kleine Inseln, die genannt Castelli di Cannero. Stresa vorgelagert sind die drei Borromäischen Inseln, die Isola Bella, Isola Madre und Isola dei Pescatori (auch bekannt als Isola superiore).
Lago Maggiore
Discover and enjoy the lake...

Ein Partner von reiseziel-tessin.de
Lago Maggiore
Lago Maggiore
and its regions.

Vermieter aufgepasst!

Vermieten Sie ihr Ferienobjekt einfach, fair und effektiv.
Mehr Informationen

Search

Free WordPress Themes - Download High-quality Templates